apartment bremen

H5 Hotel Bremen

Willkommen im neuen H5 Hotel Bremen.

Mit seinen 5 Hotel Design Zimmern, ausgestattet mit High Komfort Bett, 32" Zoll Flat Screen TV, Schreibtisch, kostenlosem High Speed WLan im gesamten Hotel und auf den Zimmern, erfüllt das H5 Hotel Bremen die Bedürfnisse des preisbewussten Geschäfts- und Städtereisenden, der viel Komfort zu einem günstigen Preis genießen möchte.Bei Ihrer Anreise ist darauf zu achten, dass unser H5 Hotel Bremen über die Rezeption der Hotelgruppe Kelber Bremen mit verwaltet wird. Sie klingeln bei ihrer Anreise, über die Gegensprechanlage wird ihnen die Eingangstür automatisch geöffnet. Der Zimmerschlüssel steckt von innen in ihrer Hotelzimmertür.Bei Fragen steht unser Team Ihnen über die Gegensprechanlage von 6 bis 23 Uhr zur Verfügung. Ab dem 03.12.2016 bieten wir unseren Gästen im H5 Hotel auch Frühstück an. Der Frühstückspreis beträgt 6,50 € pro Person. Sagen Sie einfach bei Anreise Bescheid. Unsere Frühstückszeiten: Montag bis Freitag 07.00 Uhr bis 10.00 Uhr, Samstag, Sonntag und Feiertage 08.00 Uhr bis 10.00 Uhr.

Vom H5 Hotel Bremen aus sind es nur 5 Minuten zu Fuß zum Weserstadion. Wenn Sie gerne hinter die Kulissen des Vereins SV Werder Bremen blicken möchten, arrangieren wir für Sie als Gast unseres H5 Hotels Bremen einen Besuch im WUSEUM. Lesen Sie mehr unter „Arrangements – WUSEUM Werder Bremen“. Um ein Zimmer im H5 Hotel Bremen zu buchen, nutzen Sie unser Reservierungsformular auf dieser Homepage – schnell und einfach per Internet! Natürlich können Sie auch gerne per Telefon Ihr Hotelzimmer buchen unter 0421 - 69 66 17 61.



Wir wünschen Ihnen viel Spaß in der Hansestadt Bremen und einen schönen Aufenthalt in unserem kleinen H5 Hotel Bremen!


Das H5 Hotel Bremen ist ein privat geführtes Hotel der Hotelgruppe Kelber Bremen.

 

 

 

Hotelgruppe Kelber Hotelschiff Perle Bremen Hotelschiff Perle Bremen Hotel Hanseatic Bremen Hotel Hanseatic Bremen Turmhotel Weserblick Turmhotel Weserblick Hotel Haus Bremen Hanse Komfort Hotel Mobiles Hotelzimmer Mobiles Hotelzimmer Wohnmobiloase Bremen Wohnmobiloase Bremen Hanse Komfort Hotel Hotel Haus Bremen H5 Hotel H5 Hotel

 

 


Soso, nun bin ich also im Apartment Bremen angekommen. 2 Wochen werde ich jetzt hier wohnen und Urlaub machen. Zugegeben, ist schon komisch nun alleine zu sein und meine Ruhe zu haben. Ohne Dr. Finke hätte ich diesen Urlaub bestimmt nicht gemacht. Burnout hat er mir vorhergesagt, wenn ich nicht sofort kürzer trete und mir eine Auszeit nehme. Gut, widerwillig mache ich das nun, aber ich glaube nicht dass das hilft. Und jetzt auch noch Tagebuch schreiben? Ich weiß ja nicht, wie lange ich das aushalten soll. Fühlt sich komisch an in ein Buch zu schreiben was mir durch den Kopf geht. Viel wirres Zeug, von dem ich nicht einmal weiß, wie ich es in Sätzen formulieren soll. Aber wenn ich Dr. Finke Glaube schenken kann, ist das völlig egal, wie und was ich schreibe. Ich soll zu mir selbst und meine innere Ruhe finden.
Gut, habe ich mir gedacht. Wenn schon Urlaub, dann zumindest in Bremen. Dort bin ich schon oft als Kind gewesen. Das Apartment Bremen wurde mir von Bekannten empfohlen. Mein Arzt sagte, ich solle mir ein kleines, gemütliches Apartment Bremen suchen, um wirklich keinerlei Stress aufkommen zu lassen, sondern diesen schon im Keim zu ersticken. Ich bin gestern Abend in dem Apartment Bremen angekommen. Mir gefällt es hier recht gut. Die Stille ist ungewohnt. Kein Kindergeschrei, kein Bürolärm, selbst der Verkehr ist schwer zu hören, weil das Apartment Bremen in einer sehr ruhigen Seitenstraße liegt.
Und trotzdem schaffe ich es nicht den Kopf abzuschalten. Die ganze Zeit frage ich mich, ob mein Mann es wohl schafft Haushalt, Kinder und seinen Job unter einen Hut zu bekommen. Er hat es mir versichert und ich bin nur im Apartment Bremen, weil meine Eltern mir versprochen haben täglich nach dem Rechten zu sehen. Immerhin war es diese Belastung Familie und Job unter einen Hut zu bekommen, an der ich letztendlich gescheitert bin. Das war gar nicht so leicht mir das einzugestehen, aber vermutlich haben alle in meinem Umfeld Recht. Die letzten Monate bin ich nicht mehr ich selbst gewesen, war nur gestresst, unausgeglichen und unruhig. Schlafen konnte ich auch nicht mehr. Das war letzte Nacht ganz anders. Im Apartment Bremen hatte ich letzte Nacht überhaupt kein Schlafproblem. So tief und fest habe ich schon lange nicht mehr geschlafen und so fit wie heute fühlte ich mich auch lange nicht mehr. Vielleicht tut mir mein Urlaub im Apartment Bremen also doch gut
Kommentar von Stelter | 2012-07-21 21:02:55